kb Archiv und Suche
---- ----
[ ] Wir über uns
[ ] Geschichte des kb
[ ] Aktuelle Ausgabe
[x] Archiv und Suche
[ ] kb-Abonnement
[ ] Impressum und Kontakt
[ ] Über die kb-Homepage
  zum Jahrgang

Hier sehen Sie die
kb-Ausgabe vom Montag, den 27. Mai 2019
(Nr. 3262)

Auf das Inhaltsverzeichnis folgen die Beiträge. Zu den Artikeln kommt man auch durch entsprechenden Klick im Inhaltsverzeichnis.
Die kb-Artikel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur als Anreißer. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern den Volltext eines Artikels oder einer Ausgabe gegen Honorar zu. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns unter Angabe der kb-Nummer und des Artikels.

Impressum und Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

Hersteller: Autonome Gruppe, Andere Realität

Service: Schnellladung, E-Kennzeichen und Umweltplakette

Aufgeschnappt

Das aktuelle Urteil

Neuvorstellungen

Honda HR-V: Mehr Power für das kleine Japan-SUV

Forschung und Entwicklung

Studie zu Mobilitätstrends und Klimaschutz: „Durchgreifende Maßnahmen sind nötig, aber nicht erkennbar“

Report

kb-Rezension Katalog der Automobil-Revue: Entschlackt und in veränderter Aufmachung

Wirtschaft

Konzerne: Der Druck zu Fusionen und Kooperationen wächst


Meldungen

Aufgeschnappt

Für hyperaktive, nervöse Kinder ist das Unfallrisiko im Straßenverkehr besonders hoch. (...)

Das aktuelle Urteil

Im Internet wurde eine Limousine als Neufahrzeug für 12.490 Euro angeboten. Erst bei näherer Betrachtung entpuppte sich (...)

Autonome Gruppe: Daimler Lkw geht mit der Autonome-Technologie-Gruppe an den Start. (...)

Andere Realität: Volvo nutzt in Zusammenarbeit mit (...)

Schnellladung: Aral hat in Bochum ultraschnelle Ladesäulen (...)

E-Kennzeichen und Umweltplakette: Wer ein Elektro-, Brennstoffzellen- oder Hybridfahrzeug besitzt, (...)

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Neuvorstellungen

Honda HR-V: Mehr Power für das kleine Japan-SUV

Den Diesel hat Honda hinter sich gelassen, dafür wird das Mini-SUV nun sportlich aufgepeppt


Auf eine wechselvolle Geschichte blickt der Honda HR-V zurück. Die erste Generation wurde in Deutschland von 1999 bis 2005 angeboten, zunächst als Dreitürer, später auch mit fünf Türen. Dann verschwand der HR-V von der Bildfläche, kehrte aber 2015 ins Segment der kleinen SUV zurück. (...)

Im Detail: Honda HR-V 1,5 VTEC Turbo Sport

Fahrzeugklasse: Mini-SUV; Motor: Vierzylinder-Turbobenziner mit Direkteinspritzung und 16 Ventilen; Hubraum: 1.498 ccm; (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 3.245 + 1.194 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Forschung und Entwicklung

Studie zu Mobilitätstrends und Klimaschutz: „Durchgreifende Maßnahmen sind nötig, aber nicht erkennbar“

DLR-Studie: 2030 wird es nicht die nötigen zehn Millionen E-Autos geben, sondern nur 500.000, sofern sich an den Rahmenbedingungen nichts ändert * Sammeltaxis erhöhen Verkehr * Herausforderungen: alternative Antriebe, Güterverkehr und Mobilität auf dem Land


Zehn Millionen Elektroautos bis 2030 sind für Verkehrsminister Scheuer (CSU) der erforderliche Beitrag des Verkehrsbereichs für den Klimaschutz. Davon ist die Bundesregierung jedoch noch etwas entfernt: (...)

Autor: Kristian Glaser (kb), 5.634 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Report

kb-Rezension Katalog der Automobil-Revue: Entschlackt und in veränderter Aufmachung

Eine Fülle an Daten und Informationen zu 850 aktuellen Automodellen * Schlechte Fotoqualität * Mit Motoren- und Plattformenindex


Im Umfang deutlich verschlankt gegenüber den Vorjahren präsentiert sich die 2019er-Ausgabe des traditionsreichen „Katalogs der Automobil-Revue“. Statt monströser 700 Seiten kommt der aktuelle Jahrgang (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 2.858 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Wirtschaft

Konzerne: Der Druck zu Fusionen und Kooperationen wächst

Neue Anforderungen und Herausforderungen * Hohe Investitionskosten und lange Entwicklungszeiten * Unproduktive Konkurrenz?


Ein alter Trend nimmt neu Fahrt auf. Erst kürzlich gingen Fiat-Chrysler und Renault mit ihrem Fusionsvorhaben an die Öffentlichkeit. Die beiden Automobilkonzerne kommen aus drei Ländern (Italien, USA und Frankreich) und versprechen sich vom Zusammengehen in der Hauptsache Ersparnisse sowie Synergieeffekte und damit auch (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 3.615 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier