kb Archiv und Suche
---- ----
[ ] Wir über uns
[ ] Geschichte des kb
[ ] Aktuelle Ausgabe
[x] Archiv und Suche
[ ] kb-Abonnement
[ ] Impressum und Kontakt
[ ] Über die kb-Homepage
  zum Jahrgang

Hier sehen Sie die
kb-Ausgabe vom Montag, den 18. März 2019
(Nr. 3252)

Auf das Inhaltsverzeichnis folgen die Beiträge. Zu den Artikeln kommt man auch durch entsprechenden Klick im Inhaltsverzeichnis.
Die kb-Artikel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur als Anreißer. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern den Volltext eines Artikels oder einer Ausgabe gegen Honorar zu. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns unter Angabe der kb-Nummer und des Artikels.

Impressum und Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

Hersteller: Schlau, Konsequenz

Service: Diesel-Pkw, 48 Volt

Aufgeschnappt

Das aktuelle Urteil

Forschung und Entwicklung

Sicherheit: Der Blick durch das Cockpit hindurch

Kommentar

Peinlich, peinlich, Herr Minister!

Verbraucher

Die Dieseldebatte beruhigt sich, die Verärgerung bleibt

Wirtschaft

Autobranche unter Druck: VDA-Spaltung abgewendet


Meldungen

Aufgeschnappt

Bayerns Straßen werden für die Schülerinnen und Schüler offenkundig gefährlicher. (...)

Das aktuelle Urteil

Gerät ein Auto in einen Unfall, muß der Verursacher die Reparatur bezahlen. Die darf nicht (...)

Schlau: Schon länger hat Škoda den Anspruch, seinen Kunden durch ungewöhnliche (...)

Konsequenz: Die AfD erhält von VW keinen Rabatt (...)

Diesel-Pkw: In den letzten Jahren wurden Diesel-Pkw immer beliebter. (...)

48 Volt: Bosch geht davon aus, dass im Jahr 2030 etwa jedes fünfte Neufahrzeug (...)

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Forschung und Entwicklung

Sicherheit: Der Blick durch das Cockpit hindurch

Entwickler beschäftigen sich mit der Frage, wie man die störende A-Säule von Autos wegbekommt, damit der Fahrer auch bislang verborgene Hindernisse rechtzeitig entdeckt


Die A-Säule von Pkw wurde in den letzten Jahren deutlich breiter konstruiert, damit sie als gestärkter Sockel des Fahrzeugdachs für ausreichend Sicherheit sorgt, wenn sich bei einem Unfall das Auto überschlägt. Doch damit wurde gleich ein neues Sicherheitsproblem geschaffen: (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 2.931 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Kommentar

Peinlich, peinlich, Herr Minister!

Warum die aktuelle Fahrradhelmkampagne des Verkehrsministeriums mehr schadet als nutzt


Fahrradhelme sind unbeliebt. Unpraktisch sind sie, unbequem oder einfach nur störend. So sehen es 58 Prozent der Teilnehmer einer repräsentativen Forsa-Umfrage. Dem will die vom Bundesverkehrsministerium und vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) getragene Kampagne „Runter vom Gas“ mit einer neuen Plakataktion begegnen. (...)

Autoren: Beate M. Glaser/Kristian Glaser (kb), 4.448 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Verbraucher

Die Dieseldebatte beruhigt sich, die Verärgerung bleibt

Eine Umfrage ergab: Eine Drei-Viertel-Mehrheit sieht die Autobauer bei Kosten und Garantien für Dieselumrüstung in der Pflicht * Hybrid- und Elektroautos im Trend


Der Dieselskandal füllt zwar nicht mehr die Titelseiten der Zeitungen, doch die Autofahrer bleiben verärgert. Bei einer aktuellen Umfrage (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 2.062 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Wirtschaft

Autobranche unter Druck: VDA-Spaltung abgewendet

VW fordert vom Staat Fokussierung auf Maßnahmen für E-Auto-Durchbruch * BMW und Daimler widersprechen


Die Automobilindustrie steht zunehmend unter Entwicklungs- und Handlungsdruck. Der (noch nicht überwundene) Abgasskandal sowie noch strengere Abgasgrenzwerte und Emissionsprüfungen in der Zukunft setzen der Branche, die nach wie vor das Herz der bundesdeutschen Wirtschaft darstellt, ebenso zu wie (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 5.414 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier