kb Aktuelle Ausgabe
---- ----
[ ] Wir über uns
[ ] Geschichte des kb
[x] Aktuelle Ausgabe
[ ] Archiv und Suche
[ ] kb-Abonnement
[ ] Impressum und Kontakt
[ ] Über die kb-Homepage
  zum Jahrgang

Hier sehen Sie die
kb-Ausgabe vom Montag, den 10. Dezember 2018
(Nr. 3241)

Auf das Inhaltsverzeichnis folgen die Beiträge. Zu den Artikeln kommt man auch durch entsprechenden Klick im Inhaltsverzeichnis.
Die kb-Artikel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur als Anreißer. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern den Volltext eines Artikels oder einer Ausgabe gegen Honorar zu. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns unter Angabe der kb-Nummer und des Artikels.

Impressum und Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

Hersteller: Aufgewertet, Ultraschnellladung

Service: Mehr Verkehrstote, Neuer Dieselärger

Aufgeschnappt

Das aktuelle Urteil

Neuvorstellungen

Kia e-Niro: Ein Elektro-SUV, das mit Reichweite protzt

kb-Test Mitsubishi Eclipse Cross: Schräger Typ mit scharfen Kanten

Mobilität

Kommentar Dauerkrise: Im Verkehr dominiert der Stau

Forschung und Entwicklung

Tankstelle der Zukunft: Treffpunkt der Mobilität

Antriebsarten

Alternative Antriebe: Wer hat Angst vor Veränderung?


Meldungen

Aufgeschnappt

10,1 Millionen Auto- und Motorradfahrer waren wegen einer im Straßenverkehr begangenen (...)

Das aktuelle Urteil

Der US-amerikanische Fahrdienstvermittler Uber mußte eine gerichtliche Niederlage (...)

Aufgewertet: Renault wertet nach zweieinhalb Jahren den Kadjar auf. (...)

Ultraschnellladung: Ein Elektroauto ähnlich schnell aufladen wie ein konventionelles Auto zum Tanken braucht, (...)

Mehr Verkehrstote: 2018 wird es voraussichtlich mehr Verkehrstote geben (...)

Neuer Dieselärger: Die EU-Kommission war nicht befugt, die Stickoxidgrenzwerte (NOx) für die Abgasnorm Euro 6 nachträglich (...)

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Neuvorstellungen

Kia e-Niro: Ein Elektro-SUV, das mit Reichweite protzt

Mit 204-PS-Motor bis zu 455 Kilometer Reichweite * Mit der Zeit kommt man gut mit den Fahrmodi und Rekuperationsstufen klar * Ab 44.790 Euro


Puristen der deutschen Rechtschreibung wird vermutlich das kalte Grausen packen, wenn sie die Bezeichnung „e-Niro“ für das zweite reine Elektrofahrzeug von Kia lesen. Doch mit diesem Modell haben die Koreaner einmal mehr die Nase vorn. Denn (...)

Im Detail: Kia e-Niro 64 kWh Spirit

Fahrzeugklasse: Kompaktes SUV; Motor: Permanentmagnet-Synchronmaschine; Leistung: 204 PS/150 kW bei 3.800 bis 8.000 U/min.; (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 3.979 + 1.046 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

kb-Test Mitsubishi Eclipse Cross: Schräger Typ mit scharfen Kanten

Mit dem Eclipse Cross will Mitsubishi am SUV-Boom teilhaben und das Image aufpolieren * kb-Test mit der Spitzenversion: 163-PS-Turbobenziner, CVT-Automatik, Allrad und Topausstattung


Nein, mit dem Eclipse der frühen 1990er-Jahre hat der aktuelle Eclipse Cross überhaupt nichts zu tun. Deshalb ist es schon ein wenig komisch, dass Mitsubishi für das SUV den uralten Namen des Sportcoupés wieder ausgegraben hat. Im kb-Test fuhren wir das Spitzenmodell der Baureihe, (...)

Im Detail: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Turbo 4WD Top

Fahrzeugklasse: Kompakt-SUV; Motor: Vierzylinder-Turbobenziner mit Direkteinspritzung und 16 Ventilen; Hubraum: 1.499 ccm (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 4.343 + 1.223 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Mobilität

Kommentar Dauerkrise: Im Verkehr dominiert der Stau

Staus mit einer Gesamtlänge von über einer Million Kilometern im Jahr 2017 * Akute und grundlegende Verbesserungen sind nötig


46,5 Millionen Personenwagen sind derzeit in der Bundesrepublik angemeldet – so viele waren es noch nie. Der ADAC prognostiziert sogar einen weiteren Anstieg in den nächsten Jahren. Das macht die grundlegende Lösung des Problems, daß viele Straßen bereits jetzt überfüllt sind, um so dringender nötig (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 3.493 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Forschung und Entwicklung

Tankstelle der Zukunft: Treffpunkt der Mobilität

Aral und die DLR blicken auf das Jahr 2040 voraus * Das Tankstellenangebot wird von Kraftstoff und Strom über Paketdepot und mobiles Büro bis zu E-Rad-Station und Lufttaxi-Landeplatz reichen


Nichts bleibt, wie es ist. Von dieser Devise bleiben auch die Tankstellen nicht verschont. Seit ihrer „Erfindung“ in den 1920er Jahren kamen zur Möglichkeit, Fahrzeuge mit Kraftstoff und Reifenluft zu versorgen, stetig neue Dienstleistungen hinzu. Dadurch verwandelten sich die Stationen zu modernen Servicezentren rund um die Automobilität, (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 4.742 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Antriebsarten

Alternative Antriebe: Wer hat Angst vor Veränderung?

Umfrage: Sind die Autofahrer mit der Antriebsart ihres Autos zufrieden? * Technische Neuerungen zeigen: Diesel muss nicht so schmutzig sein


Die Autofahrer in China, Deutschland und den USA haben eines gemeinsam: Ob Verbrenner, Hybrid oder Elektro – in der Mehrheit möchten sie bei dem Motortyp bleiben, der ihr aktuelles Auto antreibt (...)

Autoren: Beate M. Glaser/Kristian Glaser (kb), 4.429 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier