kb Archiv und Suche
---- ----
[ ] Wir über uns
[ ] Geschichte des kb
[ ] Aktuelle Ausgabe
[x] Archiv und Suche
[ ] kb-Abonnement
[ ] Impressum und Kontakt
[ ] Über die kb-Homepage
  zum Jahrgang

Hier sehen Sie die
kb-Ausgabe vom Montag, den 22. Mai 2017
(Nr. 3162)

Auf das Inhaltsverzeichnis folgen die Beiträge. Zu den Artikeln kommt man auch durch entsprechenden Klick im Inhaltsverzeichnis.
Die kb-Artikel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur als Anreißer. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern den Volltext eines Artikels oder einer Ausgabe gegen Honorar zu. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns unter Angabe der kb-Nummer und des Artikels.

Impressum und Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

Hersteller: Batteriefabrik, Umweltziele

Service: Kindersitze, Vor Gericht

Aufgeschnappt

Das aktuelle Urteil

Neuvorstellungen

Mazda CX-5: Neue Generation mit spürbarer Evolution

kb-Test Peugeot Traveller Business Blue HDi 150 Standard: Ein Multitalent aus Nordfrankreich

In der Diskussion

Motorjournalisten kritisieren Autobahngesellschaft und Pkw-Maut

Daimler: Durchsuchungen wegen möglichen Abgasbetruges

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren: Umfrage mit widersprüchlichen Ergebnissen

Zu viele offene Fragen: Roboterautos in weiter Ferne


Meldungen

Aufgeschnappt

Porsche kann ein besonderes Jubiläum feiern: (...)

Das aktuelle Urteil

Eine Frau brachte ihr Auto, einen Grauimport eines US-Autobauers, (...)

Batteriefabrik: Im sächsischen Kamenz entsteht eine der größten und modernsten (...)

Umweltziele: VW hat vorzeitig das selbstgesteckte Ziel erreicht, (...)

Kindersitze: ADAC und Stiftung Waretest haben 22 Kindersitze (...)

Vor Gericht: Fiat-Chrysler (FCA) muß sich vor einem US-Gericht (...)

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Neuvorstellungen

Mazda CX-5: Neue Generation mit spürbarer Evolution

Mazdas Kompakt-SUV wurde deutlich verbessert, startet zunächst aber mit bereits bekannten Benzinmotoren, die sich trotz Überarbeitung als etwas träge erwiesen


Komplett neu und dennoch vertraut: Mit der zweiten Generation des Mazda CX-5 ist es Designer Bahram Partaw und seinem Team gelungen, das bisherige Modell nicht alt aussehen zu lassen, obwohl sämtliche Blechteile des Nachfolgers verändert wurden. Auch im Innenraum (...)

Im Detail: Mazda CX-5 G 165

Fahrzeugsegment: Kompakt-SUV; Motor: Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung und 16 Ventilen; Hubraum: 1.998 ccm (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 5.059 + 1.063 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

kb-Test Peugeot Traveller Business Blue HDi 150 Standard: Ein Multitalent aus Nordfrankreich

Im Innenraum bleibt der versprochene Business-Komfort auf der Strecke * Dafür ist das Platzangebot enorm und der 150 PS starke Turbodiesel überzeugend * Interessante Ausstattungsdetails aufpreispflichtig


Multifunktionaler Familienvan, praktischer Großraumshuttle oder variables Transportfahrzeug: Mit dem neuen Peugeot Traveller Business Blue HDi 150 Standard hat der französische Autohersteller einen Nachfolger für den Expert Tepee auf die Räder gestellt. (...)

Im Detail: Peugeot Traveller Business Blue HDi 150 Standard

Fahrzeugsegment: Van; Motor: Vierzylinder-Turbodiesel mit Common-Rail-Direkteinspritzung; Hubraum: 1.997 ccm (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 4.192 + 1.094 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


In der Diskussion

Motorjournalisten kritisieren Autobahngesellschaft und Pkw-Maut

Verband der Motorjournalisten befürchtet, daß die Autofahrer zu Gunsten privater Konsortien belastet werden * „Mobilität muß bezahlbar bleiben“


Die große Koalition hat sich in der vergangenen Woche auf die Bildung einer Autobahngesellschaft geeinigt. Auf Betreiben der SPD soll aber grundgesetzlich sichergestellt werden, (...)

Autoren: Beate M. Glaser/Kristian Glaser (kb), 1.509 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Daimler: Durchsuchungen wegen möglichen Abgasbetruges

Über 200 Polizisten in vier Bundesländern im Einsatz * Vorstände sichern der Staatsanwaltschaft Unterstützung zu


Alle namhaften Autohersteller (bis auf Volvo) halten auf mittlere Sicht am Dieselantrieb fest und beteuern, daß der Selbstzünder zum Erreichen der künftigen strengen CO₂-Abgasnormen erforderlich sei und sich im Hinblick auf Verbrauch und Emissionen weiter effektivieren (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 1.850 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Autonomes Fahren

Autonomes Fahren: Umfrage mit widersprüchlichen Ergebnissen

Drei Viertel der Autofahrer würden sich in ein Roboterauto setzen, aber knapp die Hälfte bezweifelt deren Sicherheit und Zuverlässigkeit * Vertrauen ja, Kontrolle ist besser


Der TÜV Rheinland hat die Haltung der Autofahrer in der Bundesrepublik zum autonomen Fahren untersucht. Demzufolge können sich zwar drei von vier repräsentativ Befragten vorstellen, sich dem Computersystem beim Fahren zu überlassen. Dennoch bleibt ein großer Rest an Skepsis (...)

Autoren: Olaf Walther/Beate M. Glaser (kb), 2.328 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Zu viele offene Fragen: Roboterautos in weiter Ferne

Autonome Autos, in denen ein Fahrer mehr oder weniger überflüssig ist, wird es so schnell nicht geben. „Und das wird in den nächsten Jahren auch so bleiben“, betont der Psychologe (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 1.266 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier