kb Archiv und Suche
---- ----
[ ] Wir über uns
[ ] Geschichte des kb
[ ] Aktuelle Ausgabe
[x] Archiv und Suche
[ ] kb-Abonnement
[ ] Impressum und Kontakt
[ ] Über die kb-Homepage
  zum Jahrgang

Hier sehen Sie die
kb-Ausgabe vom Montag, den 2. Februar 2009
(Nr. 2751)

Auf das Inhaltsverzeichnis folgen die Beiträge. Zu den Artikeln kommt man auch durch entsprechenden Klick im Inhaltsverzeichnis.
Die kb-Artikel werden nicht komplett angezeigt, sondern nur als Anreißer. Auf Anfrage schicken wir Ihnen gern den Volltext eines Artikels oder einer Ausgabe gegen Honorar zu. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an uns unter Angabe der kb-Nummer und des Artikels.

Impressum und Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Meldungen

Hersteller: Rabatte I, Vergünstigt, Rabatte II, Absage

Service: Nach dem Unfall, Notruf, Verschrottungsprämie

weitere Meldungen: Bußgeld

Aufgeschnappt

Das aktuelle Urteil

Neuvorstellungen

Porsche Boxster: Dynamik mit sinnlichem Design

Subaru Impreza 2.0D: Nachwuchs im Boxer-Team

Report

Recht: Der Goslarer Verkehrsgerichtstag faßte heiße Eisen an

Auszeichnungen: Die Leser haben gewählt

Änderung des Mautgesetzes

Lackherstellung in Rußland

Tip

Was bei der Abwrackprämie zu beachten ist

Wirtschaft

Porsche: Trotz sinkendem Absatz gute Gewinnergebnisse

Mercedes schielt auf die Abwrackprämie


Meldungen

Aufgeschnappt

Die erste Brennstoffzelle stammt aus dem Jahr 1839, Elektrofahrzeuge gab es schon vor 100 Jahren, (...)

Das aktuelle Urteil

Ordnet die Polizei nach einer Alkoholfahrt eine Blutentnahme an, muss sie sich an bestimmte Regeln halten. Der Beschuldigte muss sich der Sachlage bewusst sein und vor der – erforderlichen – Erteilung des Einverständnisses über sein Weigerungsrecht informiert sein. Eine wirksame Einwilligung liegt auch dann vor, wenn er sich frei zur Einwilligung entschließt und nicht davon ausgeht, dass es auf seine Einwilligung im Ergebnis nicht ankomme, weil notfalls Zwang ausgeübt werde. Die Einwilligungsfähigkeit des Autofahrers kann zwar aufgrund der Promillewerte im Einzelfall zweifelhaft sein, doch gilt das nicht für jede alkoholische Beeinflussung. (Landgericht Saarbrücken, Az.: 2 Qs 53/08)

Rabatte I: Volkswagen Nutzfahrzeuge hat für sofort lieferbare Modelle eine lohnende Rabattaktion gestartet: Gewerbliche Kunden erhalten beim Kauf eines Caddy (...)

Vergünstigt: Viele Fiat-Kunden profitieren von der Kfz-Steuer-Reform, durch die ab 1. Juli (...)

Rabatte II: Škoda schenkt allen Kunden, welche die Umweltprämie nutzen und ihre alte Karosse verschrotten lassen, bis zu 1.785 Euro. (...)

Absage: BMW hat seine Teilnahme an der Leipziger Automobilausstellung AMI (28.3. bis 5.4.2009) abgesagt. (...)

Nach dem Unfall: Der TÜV-Süd hat eine große Aufklärungskampagne zu Schadengutachten nach einem Unfall (...)

Notruf: Der Notruf 112 gilt nun in allen EU-Ländern, nachdem auch Bulgarien und Rumänien hinzu gekommen sind. Anrufe über die 112 sind in allen Ländern kostenlos. Die Notrufzentralen können von jedem Standort und jedem Telefon und Handy aus in der eigenen Sprache angewählt werden. Seit fünf Jahren müssen die Netzbetreiber den Standort des Anrufers den Notrufdiensten mitteilen. Die EU-Kommission will nun den 11. Februar als „112-Day“ nutzen, um die Bürger mit der EU-Notrufnummer vertraut zu machen.

Verschrottungsprämie: Durch die Abwrackprämie wurden bisher sieben Prozent mehr Autos verkauft. (...)

Bußgeld: Der wesentlich verschärfte Bußgeldkatalog, der am 1. Februar dieses Jahres in Kraft getreten ist, (...)

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Neuvorstellungen

Porsche Boxster: Dynamik mit sinnlichem Design

Gründlich überarbeitet hat Porsche die zweite Generation des Boxster. Im Gegensatz zu den Maßnahmen unter dem Blech fielen die Modifizierungen an der Optik mit den sinnlich gerundeten Formen eher dezent aus. (...)

Autor: Thomas G. Zügner (kb), 2.960 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Subaru Impreza 2.0D: Nachwuchs im Boxer-Team

Durchzugsstarker Selbstzünder macht der Allrad-Limousine Dampf * Fronttriebler zum Einstieg


Nach Legacy, Outback und Forester packt Allradspezialist Subaru jetzt auch dem Impreza als durchzugsstarke Antriebsalternative den erstmals vor gut einem Jahr präsentierten Diesel-Boxermotor unter die Haube. Eine wohlgeformte Hutze auf der Haube signalisiert den Atemlufthunger des Zweiliter-Vierzylinders zum Preis von 24.490 Euro. (...)

Autor: Karl-Hermann Huhn (kb), 2.250 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Report

Recht: Der Goslarer Verkehrsgerichtstag faßte heiße Eisen an

Der zu Beginn eines Jahres stattfindende Verkehrsgerichtstag in Goslar ist eine Institution, die jeden Verkehrsteilnehmer – ob Auto-, Motorrad- und Radfahrer, kleine und große Fußgänger – etwas angeht. Hier diskutieren Rechtsanwälte, Richter, Psychologen und Verkehrsexperten aus Politik, Hochschulen, Automobilverbänden und -clubs zu verschiedenen Themenbereichen, um am Ende den Politikern „Empfehlungen“ für mehr Verkehrssicherheit zu geben. In der Vergangenheit sind die Vorschläge der Goslarer Expertenrunden bei der Gesetzgebung und Rechtsprechung immer wieder berücksichtigt worden. Jüngstes Beispiel ist das Fahren mit 17.
Die wichtigsten Themen und Forderungen, die in den sieben Arbeitskreisen des 47. Verkehrsgerichtstages bearbeitet wurden: (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 3.602 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Auszeichnungen: Die Leser haben gewählt

Eine Menge Preise gab es für die Autobauer bei der Leserwahl „Die besten Autos 2009“ auf dem deutschen Markt, welche die Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ alljährlich ausschreibt. 92.000 Leser nahmen teil und wählten in zehn Kategorien ihre Favoriten. Was auffällt: Von der Mittel- bis zur Luxusklasse belegen Audi, BMW und Mercedes die ersten drei Plätze. (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 3.339 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Änderung des Mautgesetzes

Nach dem Willen der Bundesregierung soll auch das Mautgesetz im Rahmen des Konjunkturpaktes geändert werden. Wird der Gesetzentwurf verabschiedet, kann die Maut vom Verkehrsministerium auch ohne Zustimmung des Bundesrates erhöht werden. (...)

Autorin: bmg (kb), 872 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Lackherstellung in Rußland

BASF Coatings ist der erste international agierende Lackhersteller, der in Russland ein eigenes Werk gebaut hat. (...)

Autor: kg (kb), 899 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Tip

Was bei der Abwrackprämie zu beachten ist

Die Abwrackprämie wirkt, es werden wieder Autos gekauft. Will man aber am Ende nicht der Gelackmeierte sein, sollte man genau auf die Vorschriften achten, die die Prämienvergabe regeln, so die Fachzeitung „Auto-Bild“ (siehe auch kb 2749 vom 19.1.2009). (...)

Autorin: Beate M. Glaser (kb), 1.513 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier


Wirtschaft

Porsche: Trotz sinkendem Absatz gute Gewinnergebnisse

Sparvorhaben und Produktionseinschränkungen ohne Entlassungen


Auf dem kommenden Autosalon in Genf, Anfang März, will Porsche mit einem neuen Modell aufwarten: dem GT3. Ohne Turboaufladung (wie beim GT2) werden aus 3,8 Liter Hubraum 435 PS/320 kW entwickelt, die den Sportwagen auf eine Höchstgeschwindigkeit von 312 km/h bringen sollen. Der rein über die Hinterräder angetriebene Spaß wird mit 116.947 Euro beglichen.
Einzelne Modelle der Zuffenhausener Sportwagenschmiede waren aber auf der jüngst vergangenen Aktionärshauptversammlung kein Thema. Aus dem großen Kreis der 8.000 versammelten Aktionäre kamen eher Fragen zur Aufstockung des Anteils an Volkswagen und zur Branchenkrise auf. (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 1.697 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier

Mercedes schielt auf die Abwrackprämie

Die staatlich garantierte Umweltprämie, auch Abwrack- oder Verschrottungsprämie genannt, in Höhe von 2.500 Euro für ein mindestens neun Jahre altes Fahrzeug, die winkt, wenn anstelle des alten Wagens ein neues Auto erworben wird, erzeugt nach Aussagen von Händlern (...)

Autor: Olaf Walther (kb), 820 Anschläge

zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe: hier